18.08.2013

Neues aus der Gangsterstadt

Liebe Blogleser!

Heute war auch fein. Man sagt, der dritte Tag ist der schlimmste (Lagerkoller, Müdigkeit), aber wir haben ihn überlebt.
Folgende 4 Highlights haben wir erlebt:
  1. Taufe in der Donau mit der Gemeinde hier in Enns mit Besuch aus Linz
  2. Mittagsschlaf war sehr schön, da wir sehr müde
  3. Einladen für den Grillabend waren wir bei McDoh und beim Skaterpark
  4. Der Grillabend war super, wir haben einige Besucher geschenkt bekommen

Wir sagen Danke für (hashtag #praisethelord)
  • unsere neuen Freunde (#mopedgang)
  • geniale Köche die alles mitmachen (soweit sie können, denn sie sind auch sehr dienstbeflissen)

Wir Bitten um (hashtag #keeponpraying)
  • Daniels Rücken
  • Dass unsere neuen Freunde wiederkommen und auch Kontakt zu Lucas aufbauen
  • für einen erholsamen Tag morgen (da haben wir frei)

vielen Dank fürs Beten sagen
Anna, Lisa, Daniel und Bernhard für das ganze Team Enns


Schlammtaufe oder Taufschlamme?
Was die Wiener können, können wir schon lange.

Das wird nie was. Und Martin hat uns besucht!
Grillabend

Oh wie schön ist Panoramama

PS: Es geht uns nicht darum coole Videos und Bilder zu posten, sondern um den Einsatz. Aber hier ist trotzdem ein lustiges Video:

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen