16.08.2014

GOGO Gosau

durch schlängelnde schluchten schleichten gar nicht schäbige Schlafrankfurter gen Gosau. Die kurvigen Kurven durch die schlängelnden Schluchten forderten ihren Tribut und es kam bereits nach 30min Fahrt zu einem Passagierwechsel um zu verhindern, dass einmal gefuttertes mittagsmahl wieder das  tageslicht erblicken sollte. 
Problem (durch mitleiderregendes Stöhnen auf den beengten Rückbänken) erkannt, Gefahr gebannt. 
Am Freitag hatten wir schon den ersten Jugendabend. Ungeahnte Talente und Gäste kamen zum Vorschein, Spiele, Sketchboard auf ungarisch... grühn und chühn war das motto des Abends und wir freuten uns sehr gleich soviele Gäste zu haben. Unser Host Matze hatte schon im Vorfeld massiv eingeladen. Beim lagerfeuer ließen wir einen genialen Abend in Goisern ausklingen. 
Hier ein paar Lichtbilder, um euch einen Eindruck zu geben. Dank und Bitt dem obigen Fließtext entnehmen! Danke!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen