19.08.2016

Sprühregen bringt Sprühsegen

Servus Friends, 
Wir grüßen euch aus der wunderschönen Weltmetropole Graz. Hier geht einiges ab. 
Mitten im Jungel von Drogendealern und Konsumenten, Shoppingqueens und Shoppingkings bis zu eifrigen links linken ökologischen Humanisten, dürfen wir als Team den Menschen die geniale Botschaft von Jesus Christus weitergeben. Nach dem herzlichen Empfang mit Lasagne und Kuchen, wurden wir bei einem Adenspaziergang von strömendem Regen und Gewitter überrascht. 
Man könnte fast meinen, Gott selbst, hat uns mit einer ordentlichen Machtdemonstration willkommen geheißen. Heute war Orientierung angesagt. Sam, ein local aus Graz zeigte uns heute die Stadt. Dabei konnten wir schon einige sehr coole Gespräche führen und verschiedene junge Leute für die kommenden Aktionen einladen. Hier ein paar Eindrücke von dem heutigen Tag. 



Bitte betet für Levin, Sammy, die Schwammerl Freunde etc. ein paar Jugendliche mit denen wir heute geredet haben :)
   Bitte betet das Gott die Menschen vorbereitet die wir ansprechen!   
   Bitte betet für ein volles Gemeindehaus bei den Jugendabenden!    
 Bitte betet für unser Team und das Jesus sichtbar durch uns wird!   




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen