24.08.2016

Team Eferding: Essen wie die Könige

Tag 6

Speisen wie die Könige konnten wir an unserem sozialen Tag. Gemeinsam mit einer Sozialarbeiterin besuchten wir das örtliche Flüchtlingsheim.

Dort verbrachten wir gemeinsam viel Zeit und hatte trotz Kommunikationsproblemen viel Spaß. Nach Fußball, Frisbee und Gesprächen(mit Hand und Fuß) luden die Flüchtlinge uns als Zeichen der Gastfreundschaft zu einem großen Essen ein.
Dankbar aßen wir die größten Teils unbekannten Gerichte.

Abends stand ein Gebetsabend an. Am Vater Unser orientiert leiteten wir durch unterschiedliche Gebetszeiten. Von Anbetung, über Dank, Vergebung und Bitte konnten alle Besucher in einer freien Atmosphäre Gott begegnen.

Ein Highlight war ein Nuss-Zopf, denn wir von einem Gemeindemitglied geschenkt bekommen haben und beim unserem Abendabschluss genüsslich vertilgten.


Unsere Gebetsanliegen sind folgende:

  • Dank für den gesegneten Gebetsabend mit einigen Menschen aus der Gemeinde
  • Dank für die geniale Gemeinschaft im kompletten Team
  • Betet für unseren kranken Teamleiter Thomas
  • Betet für die kommenden Straßeneinsätze, dass wir auf offene Herzen treffen und Menschen das Evangelium verstehen
  • Betet für das Stadtspiel am Donnerstag, dass viele Jugendliche kommen und Spaß haben – auch, dass sie zum anschließenden Jugendabend bleiben


Vielen Dank für dein Gebet,
Team Eferding

Ps.: Wir sind ein geiles Team!!!!!


Pps.: Nachtrag zum letzten Post: mit Leons Kommentar - "Maaaaan - Mir ist langweilig, ich will endlich wieder rausgehen und mit den Menschen reden!" schicken wir das passende Bild beim entspannen.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen