21.08.2018

Team Attersee - Einsatz am Mond ........................................................ see

Liebe Leute, Beter und co.!

4 Wichtigste Infos über uns:
0) Teamleiter vergessen immer Katrin
2) Team vergisst immer Stevie
3) wir sind das coolste Team
4) Temleiter sind die größten Kasperl &  wir haben ein paar Teenagermädchen

Gestern hatten wir unseren freien Tag an dem wir mit dem Boot nach Weyregg fuhren. Dort haben wir am Strand gechillt, weil wir ja sonst nie einen See haben ;).
Am Abend gab es einen Filmabend mit Eis.
Gut erholt nach dem freien Tag ging es heute Nachmittag nach Mondsee. Dort angekommen wurden die Kletterkünste der Teammitglieder auf einem Parcourpark vorgeführt.
Im Alpenseebad spielten wir ein Wasserspiel mit einigen Jugendlichen und im Anschluss wurde wieder ein Gospel Magic Trick vorgeführt, wo alle sehr gespannt zuhörten.
Danach verteilten wir Flyer für das morgige Bubble Soccer Turnier und für den Jugendkreis in Mondsee.
Unsere Jungs zeigten kleine Magic Tricks vor und luden dann die Jugendlichen ein.
Nach kurzem Testen des Badewassers, wo wir feststellten, dass es im Attersee schöner ist (aber es ist trotzdem noch schön), spielten wir eine Runde Fußball mit ein paar Jugendlichen.
Anschließend gab es GRATIS Essen während  Marlene aus ihrem Leben  erzählte und über “Was ist dein Fundament?“ sprach.
Ein paar Lieder durften natürlich beim “Strandgottesdienst“  nicht fehlen.
Mit einem Aftershow Spiel wurde der Nachmittag beendet.

Am Abend wurde am Strand Spikeball gespielt.


Gebetsanliegen:
  •  Teamleiter Antonia ist angeschlagen und Teamleiter Stephan hat Zahnschmerzen = für Gesundheit beten
  • Bubble Soccer Turnier & Zeit in Mondsee
  • Jugendlichen die was gehört haben, es sich merken, Gott weiter in ihnen wirkt und weiterhin zu Jugendabende kommen
  •  Einsätze


 Unsere Arbeitssaufteilung zeitgemäß dem 21 Jahrhundert:
Jungs kochen

Mädels kommen wenn alles fertig ist und schaun zu

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen